Pflegeschutzbund e. V.

Durchsuchen Sie www.biva.de

Vortrag: Wie plant man die Versorgung zu Hause?

Datum/Zeit
11.10.2021 I 17:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Online
Online
Online

In dem Vortrag „Wie plant man die Versorgung zu Hause? Leistungen für Pflegebedürftige und Angehörige bei ambulanter Pflege“ erfahren Sie, wie man ambulante Pflege zuhause planen kann und welche Leistungen Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen zustehen.
Insbesondere werden behandelt:

  • Wer hat Anspruch auf ambulante Pflege?
  • Was sind Pflegesachleistungen, Pflegegeld und Entlastungsleistungen?
  • Wie kann man Leistungen der Pflegeversicherung kombinieren?

Nach dem Vortrag haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu den behandelten Themen zu stellen.

Hinweis: Für individuelle Beratungen und ausführliche Fallbesprechungen steht unsere Rechtsberatung allen BIVA-Mitgliedern zu definierten BIVA-Sprechzeiten zur Verfügung.

Nach der Veranstaltung wird Ihnen die gezeigte Präsentation elektronisch zugesandt.

Teilnahmegebühr

  • BIVA-Mitglieder: 5 €
  • Nicht-Mitglieder: 10 €

Sie erhalten nach der Buchung eine Rechnung. Nach Zahlungseingang finden Sie in einer weiteren Mail den Link, mit dem Sie an dem Vortrag teilnehmen können.

Anmeldung

[contact-form-7 id=“12030″ title=“Anmeldung Vortrag_2021-10-11″]

Anmeldeschluss: Freitag, 8.10.2021

Vortragsreihe „Pflegebedürftig – Was nun?“

Der Vortrag ist Teil einer Veranstaltungreihe zum Thema Pflege: Pflegebedürftigkeit kann uns jederzeit, unabhängig vom Alter, treffen. Kein leichtes Thema – und wir neigen dazu, es mit dem Gedanken „Damit kann ich mich später beschäftigen“ zu verdrängen. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass es nie früh genug ist, sich Gedanken rund um die Thematik zu machen – von der Vorsorge bis zum Testament.

Viele Fragen stellen sich: Welche Leistungen kann man von der Pflegekasse erhalten? Wie vereinbart man Pflege und Beruf? Wie finanziert sich Pflege und welche Rechte hat man als Betroffener? Und so weiter.
Damit sich jeder umfassend informieren kann, bietet der BIVA-Pflegeschutzbund die Vortragsreihe „Pflegebedürftig – Was nun?“ an.

Die Vorträge bauen nicht aufeinander auf und können auch einzeln besucht werden. Bitte melden Sie sich aus organisatorischen Gründen zu jedem Vortrag gesondert an.

Hier finden Sie alle Termine.