Pflegeschutzbund e. V.

Übersicht

Pflege durch ambulante Dienste

Was meint ambulante Pflege?

Der ambulante Pflegedienst unterstützt Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bei der Pflege zu Hause.

Häusliche Krankenpflege

Häusliche Krankenpflege meint eine Alternative zur oder eine Fortführung der stationären Behandlung im Krankenhaus in den eigenen vier Wänden.

Kombinations­leistungen

Es gibt auch die Möglichkeit, Pflegesachleistungen und Pflegegeld zu kombinieren. 

Ambulanter Pflegevertrag

Darauf sollten Sie achten beim Unterzeichnen eines Vertrages mit einem ambulanten Pflegedienst.

Pflege­sachleistungen

Pflegesachleistungen meinen keine Sachen, sondern Dienstleistungen , z.B. pflegerische Hilfen durch einen Pflegedienst.

BIVA-Beratung

Kompetenter rechtlicher Rat bei:

  • Problemen mit Einrichtung oder ambulantem Pflegedienst: Entgelterhöhungen, Pflegegrade, Ärger mit der Heimleitung, Hausverbote, Mitwirkungsrechte als Bewohnerbeirat.
  • Fragen zu allen relevanten Rechtsgebieten im „Pflegerecht“: Vertragsrecht (WBVG), Ordnungsrecht (sämtliche Landesheimgesetze und deren Verordnungen), Sozialrecht (SGB XI und SGB XII), insbesondere auch zu Entgelt und Investitionskosten
  • Allgemeinen Fragen und Hilfen zu Pflege und Wohnen im Alter
  • Rechtsstreitigkeiten und Klagen: Individuelle und kollektive Klagen

4,6 Millionen Pflege­bedürftige und ihre Ange­hörigen benötigen Hilfe

Für nur 4,00 € im Monat helfen Sie aktiv mit, die Lage von pflegebetroffenen Menschen zu verbessern und sichern auch sich selbst ab.

4,6 Millionen Pflege­bedürftige und ihre Ange­hörigen benötigen Hilfe

Für nur 4,00 € im Monat helfen Sie aktiv mit, die Lage von pflegebetroffenen Menschen zu verbessern und sichern auch sich selbst ab.

Durchsuchen Sie www.biva.de

BIVA-Logo mobil

Rechtsberatung zu Pflege- und Heimrecht.

  Beratung zu Pflege- und Heimrecht