Pflegeschutzbund e. V.

Durchsuchen Sie www.biva.de

Übersicht

Leistungen in der ambulanten Pflege

Pflegegeld

Wer zu Hause, etwa von Angehörigen oder anderen informell Pflegenden, pflegerisch versorgt wird,  je nach Pflegegrad ein Pflegegeld.

Kombinations­leistungen

Es gibt auch die Möglichkeit, Pflegesachleistungen und Pflegegeld zu kombinieren. 

Nachbar­schafts­hilfe

Bei Pflegebedürftigkeit kann Nachbarschaftshilfe gilt als Leistung zur Unterstützung im Alltag und kann daher in den meisten Bundesländern durch die Pflegekasse finanziert werden.

Pflege­sachleistungen

Pflegesachleistungen meinen keine Sachen, sondern Dienstleistungen , z.B. pflegerische Hilfen durch einen Pflegedienst.

Hilfs­mittel in der Pflege

Mit der Pflegebedürftigkeit kommt auch ein Bedarf an unterstützenden Hilfsmitteln.

BIVA-Beratung

Kompetenter rechtlicher Rat bei:

  • Problemen mit Einrichtung oder ambulantem Pflegedienst: Entgelterhöhungen, Pflegegrade, Ärger mit der Heimleitung, Hausverbote, Mitwirkungsrechte als Bewohnerbeirat.
  • Fragen zu allen relevanten Rechtsgebieten im „Pflegerecht“: Vertragsrecht (WBVG), Ordnungsrecht (sämtliche Landesheimgesetze und deren Verordnungen), Sozialrecht (SGB XI und SGB XII), insbesondere auch zu Entgelt und Investitionskosten
  • Allgemeinen Fragen und Hilfen zu Pflege und Wohnen im Alter
  • Rechtsstreitigkeiten und Klagen: Individuelle und kollektive Klagen

Umfrage: Wie finden Sie diese Seite?

Erzählen Sie uns in 5 Minuten von Ihren Erfahrungen mit unserer Internetseite biva.de.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
BIVA-Logo mobil

Rechtsberatung zu Pflege- und Heimrecht.

  Beratung zu Pflege- und Heimrecht