Aus unserer Beratungsarbeit

Donnerstag, 20. März 2014

Darf eine Einrichtung einfach schließen?

Vielleicht haben einige von Ihnen die Berichte aus Hamburg verfolgt. Die Einrichtung „Lutherpark“ muss augenscheinlich aus wirtschaftlichen Gründen schließen, weil die Bewohner nicht mehr entsprechend versorgt werden können. Diese müssen nun in andere Einrichtungen umziehen und in das bisherige Haus werden Flüchtlinge einquartiert. Von dem politischen Konfliktpotential einmal abgesehen, fragen [mehr]

Mittwoch, 05. März 2014

Aufforderung Antrag auf Höherstufung zu stellen – was tun?

Viele Angehörige kennen das: Die Pflegedienstleitung spricht einen an, man müsse über die Höherstufung des Bewohners nachdenken oder drückt den Angehörigen gleich ein Schreiben in die Hand, das einen Antrag auf Begutachtung zur Höherstufung enthält. Dieser Antrag soll innerhalb einer bestimmten Frist unterzeichnet zurückgegeben werden. Viele Angehörige fühlen sich durch [mehr]

Donnerstag, 20. Februar 2014

Wenn die Wäsche verschwindet

Täglich fallen Unmengen von Wäsche im Heim an, die gereinigt werden müssen. Die Mehrheit der Einrichtungen wäscht deshalb gar nicht mehr selbst, sondern hat die Wäschereinigung an Dritte vergeben. Dass bei dieser täglichen Versorgung von Tonnen von Wäsche auch mal ein Wäschestück verloren gehen kann, obwohl es klar gekennzeichnet ist, [mehr]

Mittwoch, 05. Februar 2014

Das Verhalten der Angehörigen

Es kommt immer mal wieder vor, dass es in einer Einrichtung massive Probleme gibt, weil Mitarbeiter oder die Leitung sich durch Angehörige belästigt, gestört oder angegriffen fühlen. Dies führt, wie Sie unseren letzten Meldungen lesen konnten, manchmal zu Hausverboten. In einigen Fällen eskaliert die Situation aber auch derart, dass der [mehr]

Dienstag, 21. Januar 2014

Darf die Einrichtung das Getränkeangebot reduzieren?

Auch wenn in einer Wohn- und Betreuungseinrichtung Menschen gepflegt und versorgt werden, handelt es sich regelmäßig auch um ein Wirtschaftsunternehmen, dass kaufmännisch geführt werden muss, um in den schwarzen Zahlen zu bleiben. Die Unternehmensführung muss daher immer wieder auch nach Einsparmöglichkeiten suchen. Diese können beispielsweise in der Kürzung von Leistungen [mehr]

Dienstag, 07. Januar 2014

Wer übernimmt die Kosten für eine Diät?

Das kommt darauf an, um was für eine Form von Diät es sich handelt und ob diese ärztlich verordnet wurde. Eine Diät bedeutet, eine kurzfristige Veränderung der Ernährungsform zur Gewichtsreduktion (Reduktionsdiät) oder eine längerfristige oder dauerhafte Ernährungsumstellung zur unterstützenden Behandlung einer Krankheit (Krankenkost). Wurde die Diät von einem Arzt verordnet [mehr]