Montag, 10. Februar 2014

BIVA stellt Weichen für Erneuerung

Nach dem Ausscheiden von Katrin Markus nach 33 Jahren als Geschäftsführerin der Bundesinteressenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung (BIVA) e.V., stellt sich der Verein neu auf. Vorstand und Geschäftsführung wollen die BIVA als Institution weiter entwickeln und fit für die Zukunft zu machen.

Erste Weichen für eine Erneuerung wurden gestellt. Die Aufgaben der ehrenamtlichen Geschäftsführung übernimmt Vorstandsvorsitzender Dr. Manfred Stegger. Die Leitung des juristischen Bereichs liegt bei Ulrike Kempchen, die ihre Arbeit mit erweitertem  Aufgabenbereich fortsetzt. 

Die Geschäftsstelle der BIVA ist in neue, verkehrsgünstige Räume nach Bonn umgezogen, die Platz für Wachstum bieten. Das Büro wurde personell verstärkt, so dass die BIVA jetzt ganztägig erreichbar ist.

In diesem Jahr feiert die BIVA ihr 40jähriges Bestehen. Gemeinsam mit dem Vorstand will sie das Geburtstagsjahr der BIVA auch zum Jahr der Erneuerung und Stärkung machen.

Die neue Adresse der BIVA e.V.
Siebenmorgenweg 6-8
53229 Bonn

Tel: 0228-909048-0
info@biva.de