Älterer Mann liest Zeitung, BIVA-InformationenAbonnieren Sie unseren Newsletter!

Die BIVA veröffentlicht monatlich einen E-Mail-Newsletter, die BIVA-Informationen. Aktuelle Informationen  und Hintergründe rund um die Themen „Pflege“, „Recht“ und „Leben im Alter“ werden hier verständlich aufbereitet.

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter einfach und bequem mit dem untenstehenden Formular oder schicken Sie eine E-Mail an .

 

 

© Ljupco Smokovski – Fotolia.com

Newsletter-Anmeldung

 
BIVA-Newsletter per Mail
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese.

 

Bereits veröffentlichte Newsletter

29. August 18

BIVA-Informationen Ausgabe 5-2018

Recht auf Rausch? Alkohol im Pflegeheim | Entfernen von Alkoholflaschen aus dem Bewohnerzimmer | Entfernung von Getränkeautomaten | Sturz bei Pflege eines Angehörigen

6. Juli 18

BIVA-Informationen Ausgabe 4-2018

Digitalisierung in der Altenhilfe | Interview: Die Möglichkeiten eines digitalen Helfers im Heim | Kann man Heimverträge befristen?

24. Mai 18

BIVA-Informationen Ausgabe 3-2018

BIVA-Fachtagung Pflege-WG | Pflegeeinrichtungen dürfen unter bestimmten Voraussetzungen eine Kaution verlangen

23. März 18

BIVA-Informationen Ausgabe 2-2018

Können Investitionskosten nachträglich erhöht werden? | Mix verschiedener Wohnformen: Wer bildet den Beirat? | Kosten für zusätzlich geliehenes Pflegebett können übernommen werden | Feueralarm im Pflegeheim – Keine Kosten für ordnungsgemäßen Einsatz

9. Februar 18

BIVA-Informationen Ausgabe 1-2018

Quartierskonzepte in der Altenpflege | Versorgung zu Hause: auch Medikamentengabe verordnen lassen | Beiratsarbeit als Mittel zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft | Nach Heim-Schließung: Betreiber muss Schadensersatz zahlen | Schmerzensgeld bei unnötigen lebensverlängernden Maßnahmen

21. Dezember 17

BIVA-Informationen Ausgabe 10-2017

BIVA-Pflegeschutzbund – zum neuen Jahr ein neuer Beiname | Beratungsdienst: Das hat uns 2017 besonders beschäftigt | Beiratsschuulungen und Wissen für alle | Schenkung, die zurückverlangt werden kann, wird als Vermögen berücksichtigt | Wachkomapatienten bilden keine selbstverantwortete WG

30. Oktober 17

BIVA-Informationen Ausgabe 9-2017

Interview: Warum engagiert man sich für Pflegebedürftige? | Häusliche Pflege: Pflegegeld oder Pflegesachleistung | Wenn kein Beirat zustande kommt – Unterstützung durch Externe, Vertretungsgremium und Fürsprecher | Zusatz-Freibetrag bei Erbschaft für pflegende Kindern

22. September 17

BIVA-Informationen Ausgabe 8-2017

Wohngeld für Pflegeheimbewohner | Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz: Einkommensgrenzen | Sozialleistungen: Müssen Kontoauszüge vorgelegt werden?

17. August 17

BIVA-Informationen Ausgabe 7-2017

Wahlrecht und Betreuung | Vollmacht, Betreuung und Geschäftsfähigkeit | Demente Wähler bei Beiratswahlen | Verschlossene WG-Türen sind freiheitsentziehende Maßnahmen

12. Juli 17

BIVA-Informationen Ausgabe 6-2017

Pflege-WG – Segen oder Fluch? | Interview: Qualitätsentwicklung in Pflege-WGs | Gastartikel: Wie hoch darf die Miete in einer Pflege-WG sein, wenn der Mieter auf Sozialhilfe angewiesen ist? | Wo enden die Freiheiten von Demenz-WGs? | Braucht eine Wohngemeinschaft einen Beirat? | Krankenhaus haftet für Fenstersturz dementer Patientin