Pflegeschutzbund e. V.

Übersicht

Die Pflege-Wohngemeinschaft

Die Pflege-WG - Ein Überblick

Ein Überblick über selbstverantwortete und anbieterverantwortete WGs.

Pflege-WG - Chancen und Probleme

Ist es eine gute Alternative zum Heim und, falls ja, für wen eignet sich die Wohnform?

Typische Probleme bei Demenz-WGs

Wo können Probleme vor allem bei anbieterverantworteten Demenz-WGs liegen?

Braucht eine WG einen Beirat?

Wie können sich die Bewohner in einer Pflege-Wohngemeinschaft vertreten?

Was ist besonders an Demenz-WGs?

Die spezielle Wohnform verspricht Versorgung in familiärer Atmosphäre.

BIVA-Beratung

Kompetenter rechtlicher Rat bei:

  • Problemen mit Einrichtung oder ambulantem Pflegedienst: Entgelterhöhungen, Pflegegrade, Ärger mit der Heimleitung, Hausverbote, Mitwirkungsrechte als Bewohnerbeirat.
  • Fragen zu allen relevanten Rechtsgebieten im „Pflegerecht“: Vertragsrecht (WBVG), Ordnungsrecht (sämtliche Landesheimgesetze und deren Verordnungen), Sozialrecht (SGB XI und SGB XII), insbesondere auch zu Entgelt und Investitionskosten
  • Allgemeinen Fragen und Hilfen zu Pflege und Wohnen im Alter
  • Rechtsstreitigkeiten und Klagen: Individuelle und kollektive Klagen

4,6 Millionen Pflege­bedürftige und ihre Ange­hörigen benötigen Hilfe

Für nur 4,00 € im Monat helfen Sie aktiv mit, die Lage von pflegebetroffenen Menschen zu verbessern und sichern auch sich selbst ab.

4,6 Millionen Pflege­bedürftige und ihre Ange­hörigen benötigen Hilfe

Für nur 4,00 € im Monat helfen Sie aktiv mit, die Lage von pflegebetroffenen Menschen zu verbessern und sichern auch sich selbst ab.

Durchsuchen Sie www.biva.de

BIVA-Logo mobil

Rechtsberatung zu Pflege- und Heimrecht.

  Beratung zu Pflege- und Heimrecht